Herzlich Willkommen auf der Homepage der GRÜNEN JUGEND Rotenburg
 

Seminar: Die Droge Alkohol in Gesellschaften, 
Kulturen und Zeitaltern

Das Seminar soll den unterschiedlichen Umgang mit der Droge Alkohol in verschiedenen Gesellschaften, Kulturen und Zeitaltern vorstellen - angefangen von Saufgelagen im alten Ägypten über mittelalterliche und neuzeitliche Alkoholverbote bis hin zu heutigen vielfältigen Alkohol(un)kulturen.

Alkohol ist in unserem und auch in vielen anderen Ländern eine legalisierte Droge. Ihre Beliebtheit zog und zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten und drückt sich in verschiedenen Bräuchen und Traditionen aus.Die Politik versucht durch Regulierung der Verhältnisse (Gesetze zur Verfügbarkeit, Jugendschutz, etc.) und des Verhaltens Missbrauchs- und Suchtprävention zu betreiben.

Auf dem Seminar soll die ganze Palette an Möglichkeiten wie die Politik mit dem Thema Alkohol umging und umgeht beleuchtet werden. Die Bedeutung soziokultureller Einflüsse auf das individuelle Konsumverhalten soll ebenfalls erläutert werden. Ziel unserer Drogenpolitik und damit Alkoholpolitik ist eine drogenmündige Gesellschaft, deren Individuen einen angemessenen Umgang mit der Droge Alkohol pflegen. Ebenfalls wollen wir die aktuellen Diskussionen zum Thema Alkoholpolitik - auch gerade aus Sicht Jugendlicher - aufgreifen, analysieren und Verbesserungsvorschläge erarbeiten.

Für das Seminar ist ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 15.- Euro zu entrichten. Übernachtung, Verpflegung und die weiteren Seminarkosten sind darin enthalten. Auch werden die Reisekosten per Bahn bis zur Hälfte des Normalpreises (bei Bahncard50 somit komplette Erstattung!) erstattet. Das Seminar wird mitorganisiert von Christina Hennig, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Rotenburg.

Weitere Informationen und eine Tagesordnung unter http://wiki.gruene-jugend.de/index.php/Drogenseminar_in_Sachsen


Vortrag und Diskussion über Drogenpolitik


Die GRÜNE JUGEND Rotenburg läd alle interessierten zu einem spannenden Informations + Diskussionsabend zum Thema Drogen ein!  Maximilian Plenert,  Koordinator des Fachforums Drogen in der GRÜNEN JUGEND, referiert über die aktuelle Drogenpolitik und die Probleme, die diese für die Gesellschaft bringt, aber vor allem soll es um Lösungen gehen. Anhand des Konzeptes der Drogenmündigkeit und des Drogenfachgeschäftes wird er erläutern, wie wir die Drogenpolitik gerechter und freier gestalten können.

Referent: Maximilian Plenert
Wann & Wo: 24.01.08   18Uhr    Rotenburger Rathaus

Sei dabei: Diskussionsabend & Film über Kurdistan: 12.02.2009, 18Uhr

Triff Dich mit uns jeden Sonntagabend! Kontakt über Mail.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=